Konsumrausch

Für mich ist der Aufenthalt in Deutschland wie ein Wellness-Urlaub und ich geniesse all die Dinge, die ich schon längst vergessen hatte. Immerhin war ich über 6 Jahre in Sri Lanka in der hintersten Provinz verschollen. Gestern bin ich kurz mit dem Bus in den nächsten Ort gefahren und habe mich schon fast wie ein Urlauber gefühlt, der zum ersten Mal ein europäisches Land bereist. Der anschließende Besuch bei der deutschen Post und ein Spaziergang durch die Einkaufsstraße inklusive wahloser Weihnachtsschnäppchenjagd kam einem Kulturschock gleich. Zunächst zögerte ich zwar, doch nach etwa einer Stunde verfiel ich dem Konsumrausch während der lieblich duftenden und klingenden Vorweihnachtszeit und kaufte mir ein günstiges Haarschneidegerät. Okay, das hatte ich eh vor, da mein Altes in Sri Lanka nach 6 Jahren Vollbartbekämpfung den Geist aufgegeben hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.