Der Regen nagt am Baumhaus

Heute habe ich mir das Baumhaus mal näher angeschaut. Die Brücke ist so morsch, das zwei Planken bereits durchgebrochen sind. Die Querbalken, die die einzelnen Brückenabschnitte tragen müssen ebenfalls erneuert werden. Ansonsten können wir nicht viel machen. Die Brücke hält halt noch so lange wie sie hält. Wir müssen nur regelmässige Sicherheitschecks machen. Das Dach muss nun endlich erneuert werden, sonst besteht keine Hoffnung mehr. Wir haben bereits günstiges Wellblech besorgt und werden bei Gelegenheit mit den Arbeiten beginnen. Damit das Baumhaus aber wieder eine Schönheit wird ist noch viel Arbeit zu tun. Wir haben die Instandhaltungskosten wirklich unterschätzt und unsere Abwesenheit in den letzten drei Monaten ist deutlich sichtbar. Kamal war zwar auf der Farm, aber am Baumhaus hat er nichts gemacht. Kann ich ihm auch nicht verübeln, da es alleine ziemlich riskant ist im Baumhaus rumzuklettern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.