Verhandlungssache

Wenn es um die Kaution, die Monatsmiete und der Mietvorschuß geht dann ist Verhandlungsgeschick gefragt. Da wir aber von all den Häusern nur Eines gut finden ist der Verhandlungsspielraum nicht gerade groß. Wir können ja nicht riskieren, das Haus zu verlieren. und genau das ist keine gute Basis. Nachdem der Vermieter nun 12 Monate Kaution plus 6 Monate Mietvorrauazahlung will hat Anusha dann doch gesagt das ihr das die Sache nicht wert ist. wir haben 12 Monate Mietvorrauazahlung angeboten und die Monatsmiete etwas gedrückt. mal sehen wie die Reaktion wird. In jedem Fall versuchen wir noch weitere Häuser zu finden. Im April wollen wir das zumindest noch schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.