Wer hält die Stellung?

Während wir in Deutschland sind ist Anushas Bruder Kamal auf der Farm in Monaragala und bewacht unser Gelände;-) Im Dorf denken alle, das wir in der Hauptstadt sind und jeden Moment zurückkommen könnten. Das ist natürlich eine reine Vorsichtsmaßnahme. Unser Nachbar William paßt auf unsere zwei Kühe auf und verkauft unsere Ernte wöchentlich auf dem lokalen Markt. Das lohnt sich zwar überhaupt nicht, aber wir freuen uns das auch er uns immer informiert hält und nach dem Rechten sieht. Er ist ziemlich zuverlässig was das angeht und ein relativ cooler Nachbar im Vergleich zu den Anderen;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.